jK's Website


jK's Forum Foren-Übersicht jK's Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen     KalenderKalender  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
BildanpassungBildanpassung

Warum seht ihr ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jK's Forum Foren-Übersicht -> Eingangshalle
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chrysalis
Moderatorin eingetragener Unterforen


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 42
Anmeldedatum: 19.05.2008
Beiträge: 2723

BeitragVerfasst am: 30.03.2009, 16:48    Titel: Warum seht ihr ? Antworten mit Zitat

Das ist eine Frage, die ich mir schon länger stelle.
Wie kommt es, dass wir sehen ? Ich meine jetzt nicht die Tatsache an sich.
Ich denke eher, was uns von anderen unterscheidet .

Ich weiß nicht, wie ich es anders beschreiben könnte. Hat sich jemand von euch auch schon manchmal Gedanken darüber gemacht ?

LG Chrysalis
_________________
Wenn der Tag nicht dein Freund war, so war er doch dein Lehrer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 30.03.2009, 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Chrysalis,

ich denke, rein theoretisch wäre es wohl nahezu jedem Menschen möglich, die emotionale Blindheit abzubauen. Jedoch ist es in der Praxis mit sehr viel (unbewußter) Angst behaftet.
Ich habe endgülltig begonnen meine Denkblokaden abzubauen, als ich vor der Entscheidung Leben oder Sterben stand. Zu Leben war für mich damit verbunden, alles an was ich bisher geglaubt hatte aufzugeben und erst einmal in der Flucht mein Leben zu retten.
Das war mir, unter anderem, nur dadurch möglich, weil ich Zeugen fand. Menschen die mir meine Gefühle bestätigt haben,

Viele, viele Menschen opfern lieber (meist ubewußt) ihr eigenes Leben/Lebensqualität, als zu "sehen" ....... Es kann nicht sein, was nicht sein darf.

Bei Alice Miller findest Du einen Text darüber, wie emotionale Blindheit entsteht:
http://www.alice-miller.com/flugblatter_de.php

Liebe Grüße
jK
_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Chrysalis
Moderatorin eingetragener Unterforen


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 42
Anmeldedatum: 19.05.2008
Beiträge: 2723

BeitragVerfasst am: 31.03.2009, 11:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo jk,
ich denke, bei jedem von uns gab es einen Auslöser. Wobei ich, wenn ich ehrlich bin, meinen nicht genau in Worte fassen kann.
Ich dachte eher an das, was du anfangs geschrieben hast.
jk hat Folgendes geschrieben:
ich denke, rein theoretisch wäre es wohl nahezu jedem Menschen möglich, die emotionale Blindheit abzubauen.

Ich würde mich freuen, wenn das so ist. Dann fehlt ja eigentlich nur noch der Auslöser, um alles in Bewegung zu setzen.
Ich frage mich einfach, ob wir alle die gleichen Voraussetzungen haben.

Ich danke dir für deine Gedanken.
LG Chrysalis
_________________
Wenn der Tag nicht dein Freund war, so war er doch dein Lehrer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der Trix
Moderator eingetragener Unterforen


Geschlecht: Geschlecht:Männlich

Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 3349
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 31.03.2009, 16:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hi

in letzter Zeit merk ich das ich keineswegs ein sehender, bzw jemand bin der sich seinen gefühlen der angst stellen kann. naja. Ich bin grad auch auf den rückzug. Sehend ist ja sicherlich auch noch was anderes als mit sich und seinen gefühlen durch die Hölle gehen zu können.

Die Frage für mich ist vielleicht mehr so da. dass ich mir nicht vorstellen kann zu überleben wenn ich mich öffne. Alles schreit, dass ich zu machen will und muss. eine Zeit lang hab ich das ja nocht nicht mal ernst genommen und gesehen.

mmmh und bei machen dingen versteh ich wohl echt noch nicht alles.
(hab es grad auch aufgegeben zu verstehen)

Achja: Schon immer hatte ich ein innenleben was ich von der übrigen Welt getrennt habe. insofern war ich für mich wach und geschützt.
_________________
"Der Anspruch, andere Menschen zu verbessern, zu ändern, kann durch keinen Trick der Welt mit den Ideen von Toleranz, Respekt, Vertrauen in Übereinstimmung gebracht werden. Von Demokratie gar nicht zu reden."
Ekkehard von Braunmühl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anja



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 47
Anmeldedatum: 02.11.2008
Beiträge: 292

BeitragVerfasst am: 01.04.2009, 14:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo an alle,

ich fing durch einen damals Guten Freund an zu sehen.
Wenn er nicht mal gefragt hätte warum ich manches so oder so sehe, hätte ich niemals hinterfragt.
Würde immer noch glauben das ich ja vieles provoziert habe, es so sein musste, alles richtig war und ich das nur zu eng sehe.
Selbst jetzt verfalle ich in diese Blindheit und das obwohl ich sehe.
Dieser Satz von JK drückt das ganz gut aus warum...

Viele, viele Menschen opfern lieber (meist ubewußt) ihr eigenes Leben/Lebensqualität, als zu "sehen" ....... Es kann nicht sein, was nicht sein darf.

Für mich persönlich war es gut jemanden zu begegnen der mir in intensiven Gesprächen die Augen geöffnet hat.
Und dieser Gesprächspartner konnte das deshalb so gut weil er genau wusste wovon ich sprach, weil er am eigenen Leib manches erfahren musste. Weil er nicht nur sagte das es ihm leid täte was er von mir hörte, sondern weil er erfahren und sehend war.
Heute habe ich keinen Kontakt mehr zu ihm, aber ich bin ihm dankbar.

Liebe Grüsse,


Anja
_________________
Ich war was! Ich bin was! Ich werde immer etwas sein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jK's Forum Foren-Übersicht -> Eingangshalle Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 24571 / 6

jK's Website

Impressum