jK's Website


jK's Forum Foren-Übersicht jK's Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen     KalenderKalender  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
BildanpassungBildanpassung

Adventskalender
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jK's Forum Foren-Übersicht -> Off-Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Even
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 25.12.2009
Beiträge: 1368
Wohnort: gibts keinen... noch auf der Suche nach Sicherheit

BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 12:13    Titel: 15.Dezember Antworten mit Zitat

Der ganze Schnee ist weggeschmolzen.
Hier regnet es.

Ich wünsche euch einen schönen Adventssamstag.
Voller Ruhe und schöner Momente.



_________________
Als die Seele Schutz suchte,
verließ sie den Körper.
Aber wird sie jemals zurückkehren?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mut ist, Verbrechen zu beweisen, die angeblich nie passiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Even
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 25.12.2009
Beiträge: 1368
Wohnort: gibts keinen... noch auf der Suche nach Sicherheit

BeitragVerfasst am: 16.12.2012, 10:05    Titel: 16.Dezember Antworten mit Zitat

Ich wünsche euch einen schönen besinnlichen 3. Advent






_________________
Als die Seele Schutz suchte,
verließ sie den Körper.
Aber wird sie jemals zurückkehren?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mut ist, Verbrechen zu beweisen, die angeblich nie passiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Even
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 25.12.2009
Beiträge: 1368
Wohnort: gibts keinen... noch auf der Suche nach Sicherheit

BeitragVerfasst am: 17.12.2012, 21:23    Titel: 17.Dezember Antworten mit Zitat

Der 17. Dezember vor zwei Jahren lag viel Schnee hier in den Straßen.
Der 17. Dezember vor zwei Jahren war es Freitag.
Der 17. Dezember vor zwei Jahren war sehr kalt.

Dennoch kann ich mich genau an diesen Tag erinnern.

Dieser Tag vor zwei Jahren hat mir gezeigt.
Dass es viel Vertrauen benötigt,
jemanden so nahe an sich heran zu lassen.
Dieser Tag hat mir gezeigt,
dass es manchmal die ganz kleinen Schritte sind,
dass es das gemeinsame Schweigen ist,
dass es die beruhigenden Worte sind,
die es manchmal möglich machen,
an wilde Tiere heranzutreten.
Aber eines ist das allerwichtigste:
Die Zeit.




_________________
Als die Seele Schutz suchte,
verließ sie den Körper.
Aber wird sie jemals zurückkehren?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mut ist, Verbrechen zu beweisen, die angeblich nie passiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Even
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 25.12.2009
Beiträge: 1368
Wohnort: gibts keinen... noch auf der Suche nach Sicherheit

BeitragVerfasst am: 18.12.2012, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich!

Afrikanisches Sprichwort



Heute ist ein ganz besonderer Tag.


_________________
Als die Seele Schutz suchte,
verließ sie den Körper.
Aber wird sie jemals zurückkehren?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mut ist, Verbrechen zu beweisen, die angeblich nie passiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jessi



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 33
Anmeldedatum: 05.02.2010
Beiträge: 148
Wohnort: BW

BeitragVerfasst am: 18.12.2012, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Even,
herzlichen Dank für den voll schönen und tollen Adventskalender!!!

Danke für die Eindrücke.


Gruß

Jessi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Even
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 25.12.2009
Beiträge: 1368
Wohnort: gibts keinen... noch auf der Suche nach Sicherheit

BeitragVerfasst am: 19.12.2012, 20:31    Titel: Antworten mit Zitat



Wachstum bedeutet Wandel, und
Wandel bedeutet Risiken, den Schritt
vom Bekannten ins Unbekannte.


unbekannter Verfasser




_________________
Als die Seele Schutz suchte,
verließ sie den Körper.
Aber wird sie jemals zurückkehren?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mut ist, Verbrechen zu beweisen, die angeblich nie passiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Even
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 25.12.2009
Beiträge: 1368
Wohnort: gibts keinen... noch auf der Suche nach Sicherheit

BeitragVerfasst am: 20.12.2012, 22:46    Titel: 20. Dezember Antworten mit Zitat

Ich weiß, etwas spät, aber es war schwierig, heute nach Hause zu kommen. Leider war jemand heute so verzweifelt, einen Schritt zu gehen, der nicht rückgängig zu machen ist.
Für diese Person zünde ich heute noch eine Kerze an.
Aber nun gut, ich habe es jetzt endlich zur Haustüre reingeschafft.


Manchmal wandern wir durch eine Wüste,
ohne Hoffnung,
ohne Mut,
aber dennoch wandern wir.
Und siehe da,
auch mitten in der Trockenheit,
der Einsamkeit,
wächst gegen aller Erwartungen auch ein
Baum.





_________________
Als die Seele Schutz suchte,
verließ sie den Körper.
Aber wird sie jemals zurückkehren?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mut ist, Verbrechen zu beweisen, die angeblich nie passiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Even
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 25.12.2009
Beiträge: 1368
Wohnort: gibts keinen... noch auf der Suche nach Sicherheit

BeitragVerfasst am: 21.12.2012, 15:28    Titel: 21. Dezember Antworten mit Zitat

Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer die Trennung!!
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich !


Autor: unbekannt







_________________
Als die Seele Schutz suchte,
verließ sie den Körper.
Aber wird sie jemals zurückkehren?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mut ist, Verbrechen zu beweisen, die angeblich nie passiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Even
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 25.12.2009
Beiträge: 1368
Wohnort: gibts keinen... noch auf der Suche nach Sicherheit

BeitragVerfasst am: 22.12.2012, 22:24    Titel: 22. Dezember Antworten mit Zitat

Das, worauf es ankommt, können wir nicht vorausberechnen.
Die schönste Freude erlebt man immer da,
wo man sie am wenigsten erwartet.



Antoine de Saint-Exupèry



_________________
Als die Seele Schutz suchte,
verließ sie den Körper.
Aber wird sie jemals zurückkehren?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mut ist, Verbrechen zu beweisen, die angeblich nie passiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Even
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 25.12.2009
Beiträge: 1368
Wohnort: gibts keinen... noch auf der Suche nach Sicherheit

BeitragVerfasst am: 23.12.2012, 20:47    Titel: 23. Dezember Antworten mit Zitat


Die Chance der Bärenraupe über die Straße zu
kommen

Keine Chance. Sechs Meter Asphalt.
Zwanzig Autos in der Minute.
Fünf Laster. Ein Schlepper. Ein
Pferdefuhrwerk.

Die Bärenraupe weiß nichts von Autos.
Sie weiß nicht, wie breit der Asphalt ist.
Weiß nichts von Fußgängern, Radfahrern,
Mopeds.

Die Bärenraupe weiß nur, dass jenseits Grün
wächst.
Herrliches Grün, vermutlich fressbar.
Sie hat Lust auf Grün. Sie müsste hinüber.

Keine Chance. Sechs Meter Asphalt.
Sie geht los. Geht los auf Stummelfüßen.
Zwanzig Autos in der Minute.
Geht los ohne Hast. Ohne Furcht. Ohne
Taktik.
Fünf Laster. Ein Schlepper. Ein
Pferdefuhrwerk.

Geht los und geht und geht und geht - und
kommt an.



(Rudolf Otto Wiemer, zit. nach Peter Bleeser)


Und noch etwas für das Auge:


_________________
Als die Seele Schutz suchte,
verließ sie den Körper.
Aber wird sie jemals zurückkehren?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mut ist, Verbrechen zu beweisen, die angeblich nie passiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Even
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 25.12.2009
Beiträge: 1368
Wohnort: gibts keinen... noch auf der Suche nach Sicherheit

BeitragVerfasst am: 24.12.2012, 17:47    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wünsche euch allen ruhige Feiertage!

An Weihnachten wird das Wunderbare geboren, dass in uns steckt.
Ich wünsche euch die Zeit, die es zum Wachsen braucht,
die Liebe, die es zum Blühen bringt
und die Begeisterung,
die es Strahlen lässt.

Liebe Grüße








_________________
Als die Seele Schutz suchte,
verließ sie den Körper.
Aber wird sie jemals zurückkehren?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mut ist, Verbrechen zu beweisen, die angeblich nie passiert sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jK's Forum Foren-Übersicht -> Off-Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 24571 / 6

jK's Website

Impressum