jK's Website


jK's Forum Foren-Übersicht jK's Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen     KalenderKalender  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
BildanpassungBildanpassung

Ohne Antidepressiva

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jK's Forum Foren-Übersicht -> Erfolgsforum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Magdalena





Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 17.12.2009, 17:58    Titel: Ohne Antidepressiva Antworten mit Zitat

Hey, hab schon über ne Woche keine AD mehr genommen und davor nur noch ganz geringe Mengen, dass mein Spiegel jetzt so langsam bei Null sein müsste. Und es geht mir auf jeden Fall nicht schlechter damit! cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susan
Leiterin des Mod-Teams


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 1398

BeitragVerfasst am: 17.12.2009, 18:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Magdalena,

das freut mich für Dich smile .

Aber eins interessiert mich noch: Hast Du die AD in
Eigenregie abgesetzt oder mit ärztlicher Absprache?

LG
Susan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lordi



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 50
Anmeldedatum: 08.05.2007
Beiträge: 896
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: 17.12.2009, 18:38    Titel: Antworten mit Zitat

hallo Magdalena,

ob das das richtige ist die Antidepressiva einfach abzuzsetzen ist fraglich. Machst du das mit ärztlicher Unterstützung oder auf eigene Faust?

Nämlich wenn du es auf eigne Faust machst besteht die Möglichkeit das du in ein sehr tiefes Loch fällst aus dem du dich dann nicht ohne Hilfe befreien kannst. Ansonsten .. meine Hochachtung.

LG Lordi Engel
_________________
Gabriele = Kraft Gottes
____________________
Heute ist der erste Tag
vom Rest meines
Lebens.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 17.12.2009, 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Magdalena,

find ich supi, Herzlichen Glückwunsch und schön daß Du Dich damit so gut fühlst Jo

Liebe Grüße
jK
_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Magdalena





Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 17.12.2009, 19:37    Titel: Antworten mit Zitat

Auf eigene Faust! Hatte 20mg Citalopram und der blöde Psychiater meinte nach 2 Minuten, ich würde 60-80mg brauchen wahrscheinlich... Frag mich, wie der das so schnell beurteilt haben will.
Aber mein Thera weiß bescheid, dass ich sie abgesetzt habe. Der meinte "Naja, meine Empfehlung wär das jetzt nicht... aber wenn Sie sich wohl fühlen." Also scheint der zumindest der Ansicht gewesen sein, dass ich jetzt nicht hochgradig selbstmordgefährdet bin, wenn ich sie absetze.
Und heute geht es mir echt gut! Und davor auch schon zumindest nicht wesentlich schlechter als mit AD. Hab davor auch nur noch 5mg im Schnitt genommen, das war ja auch schon fast nix. Die Dinger haben mich einfach nur hibbelig gemacht zum Schluss und hab dadurch noch mehr geraucht. Damit muss ich auch aufhören, aber ist wohl schwerer als mit den AD.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susan
Leiterin des Mod-Teams


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 1398

BeitragVerfasst am: 17.12.2009, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Magdalena,

danke für die Antwort.

Find`s gut, dass Deine Thera eingeweiht ist und hoffe,

es geht Dir weiterhin gut - zumindest nicht schlechter - ohne AD.


LG
Susan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fr43k
Admin (Urlaubsvertretung)


Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 38
Anmeldedatum: 05.08.2006
Beiträge: 1174
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 18.12.2009, 09:17    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Magdalena.

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu dem Erfolg. zwinker

Ich find es auch gut, dass du deine Thera eingeweiht hast und kenne Citalopram selber und fand es während der Einnahme auch "unnötig", da ich keine Veränderungen bemerkt hatte, ausser Bauchgrummeln am Anfang als Nebenwirkung.....

Trotzdem möchte ich auch anmerken, dass es wirklich gefährlich sein kann, es selbst abzusetzen, denn das ich damals auch selber gemacht mit Amytripthylin und trotz 2-wöchiger Runterdosierung gings mir danach echt übelst bescheiden.
Solltest du also Probleme bekommen, hoffe ich doch, dass du dich damit dann an deine Thera oder Arzt wendest, bevor es dir deswegen schlechter geht.

Ich wünsche dir alles Gute BigGrin
_________________
Kyrie, ignis divine, eleison
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Magdalena





Anmeldedatum: 06.11.2009
Beiträge: 217

BeitragVerfasst am: 18.12.2009, 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hey,
bin es ja echt vorsichtig angegengen, erst auf 10mg, dann auf 5mg runter. Und heute geht es mir immernoch soweit ok, also denke ich, es war kein Fehler. Ich hatte auch vor allem so schlimm Depersonalisation, zwar auch Depressionen und Angstzustände, aber die Depersonalisation fand ich am schlimmsten. Und gegen die wirken AD eh nicht unbedingt bzw. gibt es kein Mittel, was speziell gegen hilft.
LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silberring



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 08.01.2010
Beiträge: 807

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 22:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Magdalena.

Erstmal meine Hochachtung zu deiner Entscheidung!

Mich würde mal interessieren wie es dir jetzt im nach hinein ergangen ist ohne AD? Weil ich meine nämlich auch gern absetzen möchte. Hab zwar bissl Angst davor, aber möchte es gern versuchen.

LG Silberring.
_________________
Spuren im Sand...Zeichen meiner Liebe die dich trägt und nie verlässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jK's Forum Foren-Übersicht -> Erfolgsforum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 24571 / 6

jK's Website

Impressum