jK's Website


jK's Forum Foren-Übersicht jK's Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen     KalenderKalender  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
BildanpassungBildanpassung

Emotionale Erpressung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jK's Forum Foren-Übersicht -> Die Bücherkiste
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 22.02.2009, 11:59    Titel: Emotionale Erpressung Antworten mit Zitat

Emotionale Erpressung: Wenn andere mit Gefühlen drohen (Taschenbuch)

Autor: Susan Forward

- Taschenbuch: 349 Seiten
- Verlag: Goldmann (31. März 2008)
- ISBN-10: 3442150892
- ISBN-13: 978-3442150892

Die Sprüche sind bekannt: "Wenn du mich wirklich lieben würdest, dann würdest du....." Oder -- schlimmer -- der Partner/die Partnerin zieht sich schmollend zurück; und das über Tage. Das ist unerträglich. Das ist emotionale Erpressung. Genauso nennt die amerikanische Erfolgsautorin Susan Forward ihr neuestes Buch auch.

Die Autorin ist Psychologin, und das merkt man schon dem Aufbau des Werkes an. Erst die Anamnese, also die Krankheitsgeschichte: Was ist Emotionale Erpressung, wie wirkt sie auf den, der diesem Druck ausgesetzt ist? Dann kommt die Diagnose. Warum tut er/sie das überhaupt? Es folgt -- logisch -- die Therapie. Wie wehre ich mich erfolgreich gegen emotionale Erpressung? Das ist nicht leicht, aber das Buch ist möglicherweise eine wirksame Hilfe. Susan Forward vermeidet es nämlich sehr geschickt, den "Erpresser" als bösen, egoistischen, vielleicht gar kriminellen Menschen darzustellen. Sie verweist auf subtile Verhaltensmuster, die dazu führen, dass die Betroffenen kaum anders können. Sie arbeitet mit unzähligen Beispielen, unter anderem der bekannten Erfahrung, dass Inzest in der Familie konsequent verschwiegen wird, und wehe dem, der es wagt, darüber zu sprechen. Der ist plötzlich der Bösewicht in der Familie. Susan Forward übertreibt hier kein bisschen. Wer mit der Hilfe für Inzest-Opfer befasst ist, kann ein Lied davon singen.

Oder der andere Fall: Da lebt eine Familie jahrelang in der Geborgenheit einer religiösen Tradition, und einer bricht aus, indem er eine Frau aus einer anderen Religionsgemeinschaft heiraten will. Wo nie Toleranz geübt wurde, ist die Enttäuschung der Familienmitglieder mit dem "schwarzen Schaf" sogar echt. Susan Forward zeigt mögliche Auswege aus der emotionalen Krise. --Corinna S. Heyn

Kurzbeschreibung

Buch des Monats Oktober 2000

"Wenn du das tust, ist es aus mit uns." - "Du darfst mich nie verlassen, alleine schaff' ich das Leben nicht!" - "Wenn du dich von mir scheiden läßt, siehst du deine Kinder nie wieder." - "Ich will doch nur dein Bestes!" Emotionale Erpressungsversuche hat fast jeder von uns schon erlebt. Die "Erpresser" - der Partner, Freunde, Eltern, Vorgesetzte - wissen genau um die Schwächen ihres Opfers und nützen das schamlos aus. Denn wer mit Gefühlen unter Druck gesetzt wird, kann sich nur schwer wehren.
Schließlich steht die gute Beziehung auf dem Spiel. Doch gehören immer zwei dazu - wir entscheiden selbst, ob wir die Erpressung zulassen. Die renommierte Therapeutin Susan Forward veranschaulicht mit zahlreichen Fallbeispielen, wie die emontionale Manipulation funktioniert und wie wir uns daraus befreien können. Ein unentbehrlicher Ratgeber für alle, die sich in Zukunft erfolgreich vor dem 'sanften' Druck von außen schützen wollen.
_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jK's Forum Foren-Übersicht -> Die Bücherkiste Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 24571 / 6

jK's Website

Impressum