jK's Website


jK's Forum Foren-Übersicht jK's Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen     KalenderKalender  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
BildanpassungBildanpassung

Adventskalender
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jK's Forum Foren-Übersicht -> Eingangshalle
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Der Trix
Moderator eingetragener Unterforen


Geschlecht: Geschlecht:Männlich

Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 3349
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 10.12.2008, 14:43    Titel: Antworten mit Zitat

Dankeschön, dass wünsch ich dir auch. smile
_________________
"Der Anspruch, andere Menschen zu verbessern, zu ändern, kann durch keinen Trick der Welt mit den Ideen von Toleranz, Respekt, Vertrauen in Übereinstimmung gebracht werden. Von Demokratie gar nicht zu reden."
Ekkehard von Braunmühl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dunkle-seele



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 31
Anmeldedatum: 02.01.2007
Beiträge: 1293
Wohnort: bei HD

BeitragVerfasst am: 10.12.2008, 21:32    Titel: Antworten mit Zitat

Ja jK das stimmt, bei uns spielt jedoch die Natur verrückt, da bei uns wieder die Palmkätzchen blühen und auch schon auf sind.

Ja Licht ist lebensnotwendig. Und auch wunderschön.

Glg, ds
_________________
Träume nicht dein Leben,
sondern lebe deine Träume
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 11.12.2008, 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

11. Dezember

Blüte der Pfingstrose




.... und hier noch ein kleiner Makroeinblick in die Pfingstrosenblüte....



Die moderne Fotografie macht es möglich, daß man mit Hilfe der digitalen Technik, tiefe Einblicke in die Dinge bekommen kann, die man natürlicher Weise kaum wahr nimmt.
Mich fesselt und faszinert das immer wieder aufs Neue Jo

Liebe Grüße
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Teddy1



Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 56
Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 11.12.2008, 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo jk,

Ohh, da möchte ich Biene sein und immer drum rum schwirren und mir den Nekta holen. Eine wirklich schöne Pflanze.
Danke Dir jk, das Du uns dran teilhaben lässt an die Wunder der Natur.


lg Teddy1
_________________
Wenn Dir nichts mehr fehlt, bist Du tot.
By me
Und eines Tages sagt der Kopf, gut das Du nicht gelebt hast.
By me
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 12.12.2008, 09:23    Titel: Antworten mit Zitat

12. Dezember

Sonnenuntergang



Unzählige wundervolle Sonnenuntergänge habe ich mir schon angeschaut und jedesmal ist es wieder auf's Neue ein Erlebnis diesen leuchtenden Stern versinken zu sehen.

Liebe Grüße
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dunkle-seele



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 31
Anmeldedatum: 02.01.2007
Beiträge: 1293
Wohnort: bei HD

BeitragVerfasst am: 12.12.2008, 09:27    Titel: Antworten mit Zitat

oh ja, es gibt wirklich viele wunderschöne Sonnenuntergänge. selbst im WInter noch.

glg, ds
_________________
Träume nicht dein Leben,
sondern lebe deine Träume
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 13.12.2008, 10:12    Titel: Antworten mit Zitat

13. Dezember


Blütenzauber




Prächtige, geöffnete Blütenkelche einer Gladiole. Faszinierende Schönheit, die vergänglich ist und nur kurze Zeit zu bewundern . Doch in einem Bild kann man ein wenig davon fest halten und sich in der grauen Winterzeit an die Farbenpracht erinnern und daran erfreuen.

Ich wünsche Euch allen einen erholsamen und friedvollen 2. Advent.


Liebe Grüße
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 14.12.2008, 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

14. Dezember

Sonnenblume



Sie gehören zu meinen Lieblingsblumen und es gibt sie viele verschiedenen Sorten. Kein Jahr dürfen sie in meinem Garten fehlen und deshalb werden auch jedes Frühjahr Sonnenblumen ausgesäht.
Ihre Blüte kündiigt jedes Jahr das Ende des Sommers und meinen Geburtstag an. Sind die Sonnenblumen dann ausgeblüht, so kommen die Vögel und holen sich die nahrhafen Sonnenblumenkerne als zusätzliche Winternahrung.
Doch vorher erfreuen mich die Sonnenblumen sehr lange mit Ihren wundervoll leuchtenden, großen Blüten.

Liebe Grüße
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
WeinendeEngel



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 30
Anmeldedatum: 16.05.2006
Beiträge: 2929
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 14.12.2008, 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

Oh das sind wunderschöne Blumen!
ich liebe pflanzen total...
sind voll schöne Bilder...!

Viele Grüße
Franzi
_________________
Meine Seele ist stille, zu Gott der mir hilft.
(Psalm 62,2)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Teddy1



Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 56
Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 15.12.2008, 00:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo jk,

was sind das doch wieder für 2 schöne Blumenbilder.
Das werde ich glatt an das Feld n stückchen weiter von mir erinnert.
Ich wart auf den Frühling und Sommer.


lg Teddy1
_________________
Wenn Dir nichts mehr fehlt, bist Du tot.
By me
Und eines Tages sagt der Kopf, gut das Du nicht gelebt hast.
By me
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 15.12.2008, 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Beiden, Danke Euch Jo

Wenn immer Frühling oder Sommer wäre, ob wir ihn dann noch zu schätzen wüßten?
Ich finde, jede Jahreszeit hat etwas Schönes und so eo eine richtige zugeschneite Landschaft, die hat schon etwas, das ich hier in Koblenz sehr vermisse Jo

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

15.Dezember

Ahornblätter




Die letzten Blätter diese Ahornbaumes hängen noch im kahlen Geäst. Während sie sterben und ihre Kraft an den Baum zurück geben, bilden sich schon die Knospen für die neuen Blätter im Frühjahr.
Ein ewiger Wechsel des Lebens zwischen Ruhephase und den aktiven Phasen des Wachtums und der Vermehrung.

Liebe Grüße
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dunkle-seele



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 31
Anmeldedatum: 02.01.2007
Beiträge: 1293
Wohnort: bei HD

BeitragVerfasst am: 15.12.2008, 23:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo jK,

ich finde dieses Bild sehr ansprechend, da man sieht wie nahe Tod und Neuanfang beieinanderliegen. Es geht etwas und etwas sehr schönes kommt aber auch nach.

So meine Gedanken zu diesem Bild,

glg, ds
_________________
Träume nicht dein Leben,
sondern lebe deine Träume
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 16.12.2008, 11:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Lieben Jo

Danke ds fürs Aufschreiben Deiner Gedanken.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16. Dezember

Der Himmel




Dieses Bild entstand am frühen Abend in der Eifel. Ich finde die Formation der Wolken schon sehr erstaunlich.
Es sieht für mich so aus, als habe jemand in Sand gespielt und dieses hübsche Muster hinterlassen.

Liebe Grüße
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 17.12.2008, 15:53    Titel: Antworten mit Zitat

Sorry Ihr Lieben, mir ist gerade aufgefallen, daß der heutige Eintrag gar nicht angezeigt wird, obwohl ich ihn heute morgen schon rein gesetzt hatte ....... Vermutlich ist irgend etwas schief gelaufen, deshalb hole ich das jetzt rasch nach.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17. Dezember

Vertrauen



Dieses Bild strahlt auf mich eine sehr große Harmonie aus. Kind und Hund laufen völlig gelöst nebeneinander her, ohne sich zu behindern.
Jeder hält die eigene Balance und läuft für sich alleine, doch sind sie verbunden durch ein sichtbares lockeres Band und ein unsichtbares Band des Vertrauens Jo

Liebe Grüße
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Teddy1



Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 56
Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 17.12.2008, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo jk,

ach ja, wenn doch überall so ein Vertrauen bestehen könnte, und es auch so bleiben würde, aber überall muß man vorsichtig sein, misstrauen haben das man nicht verletzt wird. Und was das schlimmste ist. Nicht mal seinen eigenen Eltern kann man trauen. Immer gibt es von irgendwo einen tritt.


lg Teddy1
_________________
Wenn Dir nichts mehr fehlt, bist Du tot.
By me
Und eines Tages sagt der Kopf, gut das Du nicht gelebt hast.
By me
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 18.12.2008, 11:49    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Teddy Jo

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

18. Dezember

Schatten und Licht



Ein schöner, warmer Sommertag und ich raste im Schatten. Die Sonnenstrahlen dringen durch das dichte Laub der Bäume und zeichnen Muster auf den Boden.
Ein leichter Wind wiegt sich im Geäst und streicht kühlend über meine warme Haut.

Liebe Grüße
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 19.12.2008, 09:45    Titel: Antworten mit Zitat


19. Dezember


Rose




Seit Alters her, betöhren und verzaubern Rosen die Menschen. Sie ziehen sie in ihren Bann mit ihrer Schönheit und einem betörenden Duft.

Liebe Grüße
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Trix
Moderator eingetragener Unterforen


Geschlecht: Geschlecht:Männlich

Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 3349
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 19.12.2008, 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

Mir gefällt der 18. sehr schön. Jo
_________________
"Der Anspruch, andere Menschen zu verbessern, zu ändern, kann durch keinen Trick der Welt mit den Ideen von Toleranz, Respekt, Vertrauen in Übereinstimmung gebracht werden. Von Demokratie gar nicht zu reden."
Ekkehard von Braunmühl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Teddy1



Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 56
Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 19.12.2008, 15:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo jk,


mir gefallen beide sehr, sowohl der 18 wie auch der 19..

zum 18 fällt mir ein: liege im Sommer oder Herbst unter solch einem Baum. Dann kommen solch Gedanken wie, der richtige Ort um dort für ewig liegen zu bleiben, keiner wird mit einem mehr belastet, einfach weg.
Schlimm, aber sie sind doch da.

Zum 19.: Ich liebe Rosen und sie anzusehn. Manchmal kaufe ich mir auch einfach einen Strauß Rosen weil sie mir gefallen. Vielleicht darf ich ja auch mal wieder jemanden welche mitbringen weil er /sie Freude daran hat.


lg Teddy1
_________________
Wenn Dir nichts mehr fehlt, bist Du tot.
By me
Und eines Tages sagt der Kopf, gut das Du nicht gelebt hast.
By me
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 20.12.2008, 11:11    Titel: Antworten mit Zitat

Das freut mich, daß Euch die Fotos gefallen Jo

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20. Dezember

Distel im Gegenlicht



Dornenbewährt, längst vertrocknet und doch wunderschön finde ich die Silhouette dieser abgeblühten Distel. Die "nackte" Erle scheint sich von oben mit der Distel zu vereinen und so symbolisch den Kreis des Lebens zu schließen.

Ich wünsche Euch einen angenehmen, geruhsamen und friedvollen 3. Advent.

Liebe Grüße
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Teddy1



Geschlecht: Geschlecht:Männlich
Alter: 56
Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 20.12.2008, 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo jk,

schönes Bild, gefällt mir ganz gut, aber sonst fehlen mir jetzt die Worte.
Auch ich wünsche Euch einen schönen geruhsammen 4. Advent.


lg Teddy1
_________________
Wenn Dir nichts mehr fehlt, bist Du tot.
By me
Und eines Tages sagt der Kopf, gut das Du nicht gelebt hast.
By me

Zuletzt bearbeitet von Teddy1 am 21.12.2008, 19:06, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 20.12.2008, 17:47    Titel: Antworten mit Zitat

....... ist ja schon der 4. Advent diesen Sonntag, hab mich da oben vertan ..... wie die Zeit vergeht, schon wieder Weihnachten in einigen Tagen *gruebel*

Liebe Grüße
jK
_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Goody
Gast







BeitragVerfasst am: 21.12.2008, 05:09    Titel: Antworten mit Zitat

Die Natur hat immer sehr schoene Faszinationen und auch sehr starke Kraefte, denen man sich oft nicht bewusst ist.

Die Idee von deinem Kalender finde ich schoen, obwohl ich kaum hier immer reinschaue, da es solannge mit meiner Schneckenleitung dauert bis alle Bilder geladen sind.

Ja Weihnachten steht schon fast vor der Tuere, wo wir hier sowieso nur 1. Feiertag haben und ich nicht reingezogen bin in diesem Rummel.
Nach oben
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 21.12.2008, 12:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich danke Euch Jo

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

21. Dezember

Mut



Es erfordert Mut, die Dinge einmal aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Doch bei Vielem hilft es, wenn man eine andere Sichtposition einnimmt und so neue Blickwinkel erhält.

Liebe Grüße und ein frohes Julfest
jK

_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dunkle-seele



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 31
Anmeldedatum: 02.01.2007
Beiträge: 1293
Wohnort: bei HD

BeitragVerfasst am: 21.12.2008, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

und es erfordet auch Selbstvertrauen, dass man oben bleibt, denn ohne Selbstvertrauen traut man sich viele Dinge gar nicht zu. Um manche Dinge auch anderes zu sehen gehört auch der fehlende Egoismus dazu, den viele nicht haben, also den gesunden Egoismus.

Glg, ds
_________________
Träume nicht dein Leben,
sondern lebe deine Träume
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jK's Forum Foren-Übersicht -> Eingangshalle Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 24571 / 6

jK's Website

Impressum