jK's Website


jey-key.de Foren-Übersicht jey-key.de
Selbsthilfe-Forum im Ruhestand
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen     KalenderKalender  RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 
BildanpassungBildanpassung

Unser Findelkind...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jey-key.de Foren-Übersicht -> geliebte Viecher
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Irene340



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 59
Anmeldedatum: 23.08.2006
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 27.07.2011, 21:47    Titel: Unser Findelkind... Antworten mit Zitat

...heute nachmittag hat mein Freund an einem Straßenrand einen kleinen Welli gefunden, der da verzweifelt nach Futter gesucht hat. Er ist stark abgemagert und noch sehr schwach, aber in seinem extra Käfig neben unserer Voliere scheint er sich ganz wohl zu fühlen. Unsere Wellis sitzen auch viel in Augenhöhe mit ihm und reden und reden zwinker

Der kleine Kerl hat schon einiges gefressen und gaaaanz viel geschlafen. Bin mal gespannt, wie es ihm morgen geht.

Wir würden uns echt freuen, wenn wir den kleinen Vogel durch bekommen. Die letzte Zeit hatten wir ja echt so einiges wegzustecken bzgl. unserer Tiere. Aber wir haben uns auch gesagt, sollte der Winzling nicht durchkommen, so hat er es wenigstens noch schön gehabt... aber wir hoffen ganz fest, daß er es schafft. Die Anzeichen stehen bisher nicht ganz so schlecht.

Liebe Grüße

Irene
_________________
Man sieht nur mit dem Herzen gut...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
groesi
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 12.03.2011
Beiträge: 557

BeitragVerfasst am: 27.07.2011, 22:06    Titel: Antworten mit Zitat

Oh ganz fest die Daumen drück für den kleinen Winzling.

Ist ja mega toll, dass ihr ihn so selbstlos aufgenommen habt und er so noch eine Chance bekommt.

Hoffe ganz fest, dass er es schafft.

Gruss Grösi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Irene340



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 59
Anmeldedatum: 23.08.2006
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 28.07.2011, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

Leider ist der Winzling heut Nacht über die Regenbogenbrücke gegangen...

er hatte es wenigstens gestern Abend noch schön, auch wenn er nicht zu den anderen konnte, sie sind bei ihm in der Nähe gesessen und haben ihn zum Fressen animiert und sie haben sich mit ihm unterhalten.

RIP kleiner Winzling - nun hast Du keine Not und keine Ängste mehr. Auch bei Dir werden im Frühjahr Osterglocken blühen. Du wirst sicher im Kreis unserer anderen Lieblinge, die über die Regenbogenbrücke gegangen sind, aufgenommen werden.
_________________
Man sieht nur mit dem Herzen gut...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Silberring



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 08.01.2010
Beiträge: 807

BeitragVerfasst am: 28.07.2011, 23:51    Titel: Antworten mit Zitat

Schade Irene das der kleine Welli nicht überlebt hat traurig .
Aber du hast ihn in seinen letzten Stunden beigestanden und warst für ihn da. Hast ihm selbst nach dem er über die Regenbogenbrücke gegangen ist (was ich übrigens total schön finde diesen Vergleich) einen ehrenvollen Platz erwiesen. Du hast halt ein großes Herz für Tiere - das merkt man.

Alles Gute für dich Silberring.
_________________
Spuren im Sand...Zeichen meiner Liebe die dich trägt und nie verlässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jK
Forenleitung


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 21.06.2005
Beiträge: 5654
Wohnort: Erftstadt

BeitragVerfasst am: 29.07.2011, 11:21    Titel: Antworten mit Zitat

Ach Mann Irene, das ist ja auch wieder traurig ... dabei ist doch bei Euch gerade erst ein Platz für einen neuen Flattermann frei geworden...

Es sollte wohl halt nicht sein und der Kleine hat nun seinen Frieden gefunden.

Mitfühlende Grüße
jK
_________________
Wir sind umgeben von emotionaler Blindheit,
doch es wird kommen, für immer mehr, die Zeit,
wo es Menschen in die eigene Wahrheit treibt.
Wer erst einmal die ganze Wahrheit sehen kann,
meint sterben zu müssen oder verzweifeln daran,
doch in Wahrheit fängt man endlich zu leben an!
©by jK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Trix
Moderator eingetragener Unterforen


Geschlecht: Geschlecht:Männlich

Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 3349
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 29.07.2011, 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

oh schade. ... schön das er bei netten leuten war.

vogelfrau zwinker
_________________
"Der Anspruch, andere Menschen zu verbessern, zu ändern, kann durch keinen Trick der Welt mit den Ideen von Toleranz, Respekt, Vertrauen in Übereinstimmung gebracht werden. Von Demokratie gar nicht zu reden."
Ekkehard von Braunmühl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
groesi
Chat-Moderatorin


Geschlecht: Geschlecht:Weiblich

Anmeldedatum: 12.03.2011
Beiträge: 557

BeitragVerfasst am: 29.07.2011, 18:40    Titel: Antworten mit Zitat

Oh nein, tut mir so leid, dass es der kleine Winzling nicht geschafft hat. Hab ihm echt die Daumen gedrückt.

Ist tröstlich für mich, dass er zumindest noch für kurze Zeit an einem schönen Ort sein durfte, wo er geliebt wurde. Ist toll, deine Liebe zu den Tieren.

Wünsche dem Kleinen alles Gute auf seiner Reise über die Brücke.

Gruss Grösi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Irene340



Geschlecht: Geschlecht:Weiblich
Alter: 59
Anmeldedatum: 23.08.2006
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: 29.07.2011, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich danke euch für die liebe Anteilnahme! Ja, ich hatte den Eindruck, der Winzling ist die Reise friedlich angetreten. Das war für uns schön, daß wir ihm das ermöglichen durften auch wenn wir ihn gern ganz bei uns im Schwarm aufgenommen hätten. Jederzeit wieder würden wir so einem hilflosen Geschöpfchen Unterkunft bieten. Und wenn es nur ein wenig mehr Geborgenheit gespürt hat, hat alles einen Sinn gehabt.

*knuddel* wer mag

Liebe Grüße von Eurer

"Vogelfrau" zwinker
_________________
Man sieht nur mit dem Herzen gut...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der Trix
Moderator eingetragener Unterforen


Geschlecht: Geschlecht:Männlich

Anmeldedatum: 02.03.2008
Beiträge: 3349
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 30.07.2011, 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

BigGrin
_________________
"Der Anspruch, andere Menschen zu verbessern, zu ändern, kann durch keinen Trick der Welt mit den Ideen von Toleranz, Respekt, Vertrauen in Übereinstimmung gebracht werden. Von Demokratie gar nicht zu reden."
Ekkehard von Braunmühl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jey-key.de Foren-Übersicht -> geliebte Viecher Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 24571 / 6

jK's Website

Impressum